Geschrieben am

Leipzig – HoinigKuss zieht um!

Freunde! Wir melden uns zurück! Der Abschluss ist im Kasten und der Honig im Glas! Nun ruft die Heimat und die Bienen ziehen mit! Im kommenden Jahr fliegen die Bienen in Leipzig, besser gesagt bei Borna die Blüten an. Unseren Qualitätsmerkmalen bleiben wir treu und setzen weiterhin auf ökologische Materialien in der Imkerei und bei unseren Produkten. Für das kommende Jahr haben wir uns viel vorgenommen!

Wie geht’s weiter in Leipzig?

Die Bienen sind in das Damwildgehege der Familie gezogen und dort soll es im nächsten Jahr voran gehen! Wir wollen im kommenden Jahr auf 30 Völker aufstocken. Das heißt im Winter werden Kreissäge und Akkuschrauber heiß laufen. Um das Gehege herum wollen wir Blühstreifen anlegen und am Tor wollen wir ein kleines Regal zur Selbstbedienung aufstellen. Dann könnt ihr zur Not auch Nachts um 03.00 Uhr euren Honighunger stillen. Außerdem wollen wir für euch neue Produkte an den Start bringen. Also bleibt gespannt, wir halten euch auf dem Laufenden!

Abseits der Imkerei

Mal abgesehen von den Bienen wollen wir lernen was es in der Damwildzucht zu lernen gibt, die Streuobstwiese im Gelände wieder auf Vordermann bringen und zusammen mit euch Feiern. Ende August planen wir die Saison zusammen mit euch bei einem kleinen Honigfest abzuschließen.

Bleibt fleißig & Bis Bald!

Geschrieben am

Bienen mieten, Ihre Betriebsbienen!

Sie haben da mal etwas vom Bienensterben gehört und wollen aktiv werden, wissen aber nicht wie? Wir möchten Ihnen gern die Möglichkeit geben, noch dieses Jahr unsere Umwelt zu unterstützen! Bei uns können Sie ihre eigenen Bienen mieten! Ihre Betriebsbienen! Hilft der Umwelt und begeistert sowohl Kunden als auch Mitarbeiter!

Bienen mieten

…und so gehts! Wir stellen die Bienen bei Ihnen auf und übernehmen die Pflege der Völker, sodass Sie sich ausschließlich am Flugbetrieb der Bienen und dem Honig erfreuen können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit Ihrer Belegschaft und Ihren Kunden im Rahmen von einem (mehr ist natürlich auch möglich) ausgewählten Termin, bei einem kleinen Fachvortrag, einen Blick in die Völker zu verschaffen. Am Ende vom Jahr wird dann geerntet! Von der Ernte bekommen Sie mindestens 20kg in Gläsern und mit Etiketten ihrer Wahl. Also das perfekte Geschenk für Mitarbeiter und Kunden.

Kurz:

  • Sie tun etwas Gutes für die Umwelt
  • Wir kümmern uns vollumfänglich um das Bienenvolk
  • Wir zeigen Ihnen, Ihrer Belegschaft und Ihren Kunden im Rahmen eines Vortrags am Bienenvolk dessen Inneres und erklären was im Volk vor sich geht
  • Sie bekommen mindestens 20kg Honig in Gläsern Ihrer Wahl mit Etiketten Ihrer Wahl

Und so erreichen Sie uns

Bei Interesse können Sie uns gern unter kontakt@honig-kuss.de oder unter 0173 370 75 06 erreichen. Wir suchen dann zusammen mit Ihnen einen geeigneten Standort auf ihrem Gelände und klären alles weitere im Gespräch! Werden Sie aktiv! Ihre Betriebsbienen freuen Sie auf Sie!

Geschrieben am

Unsere Bienenpatenschaft

Mit der Bienenpatschaft hast du die Möglichkeit einmal selbst in ein Bienenvolk zu schauen und deinen eigenen Honig zu schleudern! Zusätzlich kannst du dir im Spätsommer des Patenschaftsjahres Produkte im Wert von 15€ aus unserem Shop aussuchen.

Wie läuft das jetzt genau ab?

Der grobe Ablauf

Wenn du den Bestellprozess durchlaufen hast melden wir uns innerhalb weniger Tage bei dir, um deinen Besichtungstermin bei den Bienen abzustimmen ( an Wochenenden zwischen April und August ca. 2h ).
Den Honig ernten wir dann Mitte Juli zusammen. Dieser Termin ist allerdings nicht variabel, weil wir nur einmal im Jahr schleudern. Wir teilen euch aber spätestens einen Monat vorher mit wann der Termin stattfindet. Gern könnt ihr an diesem Tag euren gleich selbst abfüllen und mit nach Hause nehmen.

Wichtig ist, dass Ihr mit der Bienenpatenschaft kein Abonnement oder dergleichen abschließt. Viel mehr übernehmt ihr eine Bienenpatenschaft für ein Jahr und nach Ablauf dieses Jahres fragen wir euch, ob Ihr für ein weiteres Jahr eine Bienenpatenschaft übernehmen wollt. Ihr müsst also auf keine Fristen achten und nichts kündigen.

Hier kannst du eine Patenschaft übernehmen.

Dein Besuch beim Imker

Der Tag ist da, der Termin bei den Bienen steht an! Das ganze findet im Südraum von Leipzig, bei Borna statt. Das Gelände ist mit dem ÖPNV erreichbar aber wie das so ist auf dem Dorf. Es dauert ein wenig. Besser ist wenn ihr mit dem Auto kommt. Die genaue Adresse teilen wir euch dann im Rahmen der Terminfindung mit. So oder so müssen wir uns vorher kurzschließen!

Am Bienenstand öffnen wir dann zusammen ein Volk, wir erklären euch was bei den Bienen los ist und zum Abschluss löffeln wir noch etwas Honig aus der Wabe. Wenn ihr danach noch nicht genug habt, könnt ihr nach vorheriger Abstimmung Kaffee und Kuchen bekommen und dann in unserem Wildgehege (die Bienen stehen in einem Damwildgehege) picknicken.

Honigernte

Die Bienen waren fleißig, der Sommer neigt sich dem Ende und die Honigernte steht an. Je nach dem wie viel Lust ihr habt könnt ihr uns bei der kompletten Ernte begleiten oder ihr schaut einfach kurz vorbei und schaut euch an wie man Honig entdeckelt und ausschleudert. Wenn Ihr möchtet könnt Ihr bei diesem Termin euren Honig selbst abfüllen.

Das wars mit der Bienenpatenschaft

Das Jahr ist vorbei, die Bienen fliegen die letzten Blüten an und bilden bald die Wintertraube, um den Winter unbeschadet überstehen zu können. Deine Patenschaft endet an dieser Stelle. Wir werden dich allerdings zu Beginn des neuen Jahres fragen, ob du wieder Lust hast eine Patenschaft zu übernehmen. Möchtest du uns ein weiteres Jahr begleiten und unseren Honig weiter genießen, wärst du am Zug eine neue Patenschaft über den Shop zu erwerben.

Wir freuen uns auf dich! Bis bald!